Erste katholische Wochenzeitung Pakistans „online“ – Katholischer Radio- und Fernsehesender geplant

(Karachi) Am Gründonnerstag ging der Internetauftritt der ersten katholischen Wochenzeitung Pakistans online. Agahi (Erkenntnis) heißt die inzwischen bekannte Publikation in der Sprache Urdu, die von der Erzdiözese Karachi herausgegeben wird. Unter der Internetadresse www.agahinews.com ist das Blatt nun auch weltweit erreichbar. Die Präsentation erfolgte nach der morgendlichen Chrisammesse, an der auch Erzbischof Evarist Pinto teilnahm.

Der Erzbischof hob vor den zahlreich anwesenden Gläubigen den besonderen Wert der Initiative hervor: „Wie die gedruckte Ausgabe, wird auch die Webseite ein Instrument der Erziehung, der Bildung, des interreligiösen Dialogs, des Friedens und der Liebe sein; vor allem aber wird es ein Mittel zur Verbreitung des Evangeliums sein, hier und im Ausland.“

Die Internetseite soll jeden Montag aktualisiert werden und ist kostenlos zugänglich. P. Arthur Charles, Direktor von Agahi und Generalvikar des Erzbistums, rief die Gläubigen zur aktiven Mitarbeit und zur Unterstützung dieser neuen Initiative ein. Der Priester und Profosser für Dogmatik hatte im November 2006 Agahi als Wochenzeitung gegründet. Bereits damals beabsichtigte er eine Internetausgabe, die nun realisiert werden konnte. Als nächste Etappen seien die Gründung eines katholischen Radio- und eines Fernsehsenders geplant.

(asianews/JF)

Katholisches wird immer für den Leser kostenlos bleiben. Damit das Magazin Tag für Tag mit neuen Artikel weiterhin erscheinen kann sind Zuwendungen notwendig: Unterstützen Sie bitte Katholisches mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht

Unterstützen Sie Katholisches auch, indem Sie ihre Bücher über FalkMedien beziehen. FalkMedien hilft uns regelmäßig bei technischen Aufgaben und beteiligt sich bei der Finanzierung von Servertechnik und Administration.

Der WebShop von FalkMedien umfaßt neue und antiquarische Bücher. Bei jedem Kauf, der über Katholisches.info zustande kommt, werden 10 Prozent Provision an Katholisches ausgeschüttet.

FalkMedien liefert jeden erhältlichen Titel: Die Recherche in einem umfassenden Katalog, der auf dem Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB) basiert, ermöglicht es, nahezu alle verfügbaren deutschsprachigen Titel zu beziehen.  -  vlb.falkmedien.de


FalkMedien liefert jedes neue Buch versandkostenfrei ohne Mindestbestellwert.

Print Friendly, PDF & Email