Dokumentation „Papst Benedikt XVI“

(München) Der digitale Spartensender The Biography Channel (Bio) zeigt am 15. April um 21 Uhr in deutscher Erstausstrahlung die Dokumentation „Papst Benedikt XVI“.

Verbreitet wird The Biography Channel bundesweit in Deutschland über das digitale Kabelnetz von Kabel Deutschland, Kabel BW, Unitymedia und dem Eutelsat Kabelkiosk. Via Satellit ist der Sender über Arena Sat zu empfangen. In der deutschsprachigen Schweiz wird Bio via Cablecom und in Österreich über UPC und im Aon TV-Paket von Telekom Austria verbreitet.

Zudem ist der Sender als IPTV-Angebot über die Deutsche Telekom im Paket „Entertain“ sowie bei Alice und Arcor vorhanden. Als Handy-TV kann der Sender über Hutchison 3G Austria empfangen werden. Eine Auswahl der Sendungen ist als Video on Demand-Angebot auf der eigenen Seite sowie bei Maxdome verfügbar.

(SA/JF)

Katholisches wird immer für den Leser kostenlos bleiben. Damit das Magazin Tag für Tag mit neuen Artikel weiterhin erscheinen kann sind Zuwendungen notwendig: Unterstützen Sie bitte Katholisches mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht

Unterstützen Sie Katholisches auch, indem Sie ihre Bücher über FalkMedien beziehen. FalkMedien hilft uns regelmäßig bei technischen Aufgaben und beteiligt sich bei der Finanzierung von Servertechnik und Administration.

Der WebShop von FalkMedien umfaßt neue und antiquarische Bücher. Bei jedem Kauf, der über Katholisches.info zustande kommt, werden 10 Prozent Provision an Katholisches ausgeschüttet.

FalkMedien liefert jeden erhältlichen Titel: Die Recherche in einem umfassenden Katalog, der auf dem Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB) basiert, ermöglicht es, nahezu alle verfügbaren deutschsprachigen Titel zu beziehen.  -  vlb.falkmedien.de


FalkMedien liefert jedes neue Buch versandkostenfrei ohne Mindestbestellwert.

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*