Eine unorthodoxe katholische Kirche widersetzt sich der Anordnung des Madrider Erzbischofs, keine Gottesdienste mehr zu zelebrieren

Zur feierlichen Ostersonntagsmesse kamen Hunderte Gläubige, die für den Erhalt der Pfarrei beteten.
Am Montag vor einer Woche hatte Kardinal Antonio Maria Rouco Varela entschieden, den drei Pfarrern von „San Carlos Borromeo“ im Madrider Problemviertel „Entrevias“ das Zelebrieren von Gottesdiensten zu untersagen. Die Priester weichen bei der Eucharistiefeier zu sehr „von der Norm“ ab, so seine Begründung. Nach Medienberichten verabreichen die Pfarrer von „San Carlos Borromeo“ den Gläubigen zur Kommunion keksartiges Gebäck anstelle von Hostien. Außerdem tragen sie auch während der Gottesdienste zivile Kleidung. Ihre Kirche ist Sammelstelle für ehemalige Häftlinge, Ex-Drogenabhängige, Arme und Einwanderer. Trotz des Verbotes, die Messe zu feiern, versammelten sich gestern Hunderte Menschen – darunter Schauspieler, lokale Persönlichkeiten und Journalisten – zur Ostersonntagsmesse in der kleinen Kirche.

Kardinal Rouco Varela will das Gotteshaus der Caritas übergeben, damit diese den Armen und Bedürftigen des Viertels auch weiterhin beisteht.

(Radio Vatikan)

Katholisches wird immer für den Leser kostenlos bleiben. Damit das Magazin Tag für Tag mit neuen Artikel weiterhin erscheinen kann sind Zuwendungen notwendig: Unterstützen Sie bitte Katholisches mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht

Unterstützen Sie Katholisches auch, indem Sie ihre Bücher über FalkMedien beziehen. FalkMedien hilft uns regelmäßig bei technischen Aufgaben und beteiligt sich bei der Finanzierung von Servertechnik und Administration.

Der WebShop von FalkMedien umfaßt neue und antiquarische Bücher. Bei jedem Kauf, der über Katholisches.info zustande kommt, werden 10 Prozent Provision an Katholisches ausgeschüttet.

FalkMedien liefert jeden erhältlichen Titel: Die Recherche in einem umfassenden Katalog, der auf dem Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB) basiert, ermöglicht es, nahezu alle verfügbaren deutschsprachigen Titel zu beziehen.  -  vlb.falkmedien.de


FalkMedien liefert jedes neue Buch versandkostenfrei ohne Mindestbestellwert.

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*